Pflanzenliste "Gelb"

Download
Blumen gelb 27.10.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.2 KB

Blumen gelb

Gewöhnliche Goldrute

 

Grösse:  20 - 120 cm

Besonderes:

Blätter breit lanzettlich. 3 - 4 mal so lang als breit.

Blüte:   August bis Oktober

Kanadische Goldrute

 

Grösse:  50 - 250 cm

Besonderes:

Aufrecht nur im Blütenstand verzweigt. Blätter lanzettlich

Verdrängt die Einheimische Art (Gewöhnl. Goldrute).

Blüte:     Juli bis September

Kleiner Klappertopf

 

 

 

In der letzten Mittelandzeitung vom 20.12.2015 war zu lesen, dass das "Ysopblättrige Gliedkraut" bedroht ist. Dies werde von den Gemsen, welche zu zahlreich sind gefressen und zertretten, so mitgeteilt vom Amt für Raumplanung.

Ich frage mich warum sich die Gemsen sich dort aufhalten. Man weiss, dass Gemsen sehr weit wandern in sehr kurzer Zeit. Es müssen also nicht immer die gleichen sein. Als zweites werden die Tiere im weiter verdrängt; sei dies durch Sportler div. Sportarten, Wanderer usw. Diese Pflanze werden auch von  Gemsen gefressen.

 

 

Das Ysopblättrige Gliedkraut, ist ein Zwergstrauch und wird ca. 40 cm hoch (Bild links von Wikipedia).

Ackersenf mögl.

Wurzender Hahnenfuss

Zypressenwolfsmilch

Zottige Gamswurz mögl.

Schöllkraut

Wald Habichtskraut

Warzige Wolfmilch

Scharbockskraut

Wald Gelbstern

Wiesen Bocksbart

Wiesen Wachtelweizen

Trollblume

Tüpfel Hartheu Jakobskraut

Scharfer Mauerpfeffer

Reichblättriges Läusekraut

Traubenpippau

Teichenzian

Gewöhnl. Odermenig mögl.

Wasserschlauch

Nelken Wurz

Kleinblütige Nachtkerze

Schwarze Königskerze

Schwefel Anemone

Alpen Löwenzahn mögl.

Löwenzahn

Löwenzahn


Graues Greiskraut

Alpen Geisskraut mögl.

Pippau

Golddistel

Kohl-Distel

Arnika mögl.

Goldgarbe

Raukenblättriges Kreuzkraut mögl.

Huflattich

Hasenlattart. Habichtskraut mögl.

 

Kleines Habichtskraut

 

Kelch-Liliensimse

 

Goldnessel

Aurikel

Frühlings Schlüsselblume

Gemeine Schlüsselblume

Sumpfdotterblume

Hopfenklee

Immergrünes Felsenblümchen

Bewimperter Steinbrech

Gletscher Fingerkraut mögl.

Blassgelber Schöterich

Blattreiches Läusekraut

Echtes Barbarakraut

Echtes Labkraut

Echtes Springkraut

Einköpfiges Ferkelkraut

Frauenmänteli

Frühlings Fingerkraut mögl.

Frühlings Scharbockskraut

Gamswurz mögl.

Gefleckter Enzian

Gelber Enzian

Gelbe Schwertlilie

Gelbe Spargelerbse

Gelbe Teichrose

Gelber Eisenhut

Gelber Lerchensporn

 

Gelbes Bergveilchen mögl.

 

 

Gelbes Windröschen

 

 

Gelbstern

 

 

Gemeine Winterkresse mögl.

 

 

Gemeine Gilbweiderich

 

 

Gemeiner Löwenzahn

 

 

Habichtskraut

 

 

Hahnenfuss

 

 

Kriechender Hahnenfuss

 

 

Kriechendes Fingerkraut

 

 

Hain-Gilbweiderich

 

 

Gewöhnlicher Hornklee

 

 

Gemeiner Rainfarn

 

 

Gemeiner Wundklee

 

 

Grossblütiges Sonnenröschen

 

 

Gewöhnl. Nachtkerze

 

 

Grossblütige Nachtkerze

Gemeines Johanniskraut

Grossblütige Nachtkerze

Gemeines Johanniskraut


Jakobs Kreuzkraut mögl.

 

 

 

Gilbweiderich

Florentiner Habichtskraut mögl.

Gelber Fingerhut

Gelbes Bergveilchen mögl.

Gelbstern

Gemeiner Besenginster

Gemeiner Rainfarn

Gemeiner Wundklee

Grossblütiges Fingerkraut

Gewöhnliches Kreuzlabkraut

Gewöhnl. Leinkraut

Kleines Springkraut

Krichendes Fingerkraut

Lamarks Nachtkerze

Nacktständige Kugelblume

Buchsblättrige Kreuzblume

Krichender Hahnenfuss

Nelkenwurz

Schalblättriger Klappertopf

Schwalbenwurz

Sonnenröschen

Traubenhyazinthe

Waldwachtelweizen